XIMEA MU9 Series Subminiature, Board-Level Cameras Simplify OEM Integration

MU9 series industrial cameras offer high-quality monochrome and color 5 Mpix CMOS sensors, USB 2.0 interface, and APIs for more than 30 leading image processing libraries in both subminiature board-level and enclosed camera configurations.

MUNSTER, GERMANY, October 26, 2012 – Designed for OEMs wanting to add industrial imaging functionality to highly integrated machinery with tight space requirements, XIMEA GmbH’s MU9 compact industrial cameras offer high-resolution 5 Mpix CMOS sensors with global shutter, USB 2.0 data interface, and free application programming interfaces (APIs) for most commercial image processing systems in board-level and steel housing enclosures as small as 15 x 15 x 3 mm.

The MU9 subminiature industrial camera line (http://bit.ly/SqJIx6) includes four models, all shipping in quantity today. The MU9PC_MBRD and MU9PM_MBRD cameras are board-level color and grayscale cameras, respectively, based on the APTINA MT9P031 2592 x 1944-pixel CMOS sensor with global shutter. The MU9PC_MH and MU9PM_MH cameras also use the APTINA sensor in both color and grayscale configurations but include a steel housing that increases the dimensions of the camera from the 15 x 15 x 3 mm board-level camera size to 16 x 16 x 13 mm with M12 lens mount. All of the MU9 cameras offer ~70 db of dynamic range with a signal-to-noise ratio of ~38 db, 5 V USB 2.0 data interface, and 2IN/2OUT general-purpose input/output for camera control and triggering. Color cameras use an RGB Bayer Matrix filter.

mu-all xi

Read more

Schlauer Blick aus der Röhre: Intelligente Kamera VC nano tube

Schlauer Blick aus der Röhre: Intelligente Kamera VC nano tube

Ettlingen – Auf Kundenwunsch hat Vision Components, Experte für Embedded Systems in der Bildverarbeitung, die hauseigene intelligente Kamera VC nano cube weiterentwickelt. Da das VC-Servicespektrum neben Entwicklungsdienst-leistungen auch die Anpassung von Standardmodellen umfasst, können solche individuellen Lösungen jederzeit flexibel und kosteneffizient umgesetzt werden. Gefordert war ein rundes Gehäuse mit integrierter Beleuchtung, das außerdem vor Staubpartikeln geschützt ist – realisiert wurde dies, indem im IP65-Schutzgehäuse ein abgesetzter Kamerakopf mitsamt 12 mm-S-Mount-Optik und acht High-Power-LEDs untergebracht wurde, während der Prozessor sowie die übrige Elektronik im nano-Gehäuse verbleiben. Dieser Aufbau ist speziell für Anwendungen mit beengten Platzverhältnissen sowie für schwierige Umgebun-gen mit erhöhtem Staub-, Schmutz- oder Feuchtigkeitsvorkommen geeignet. Das Schutzgehäuse ist als Edelstahl- oder Aluminiumvariante verfügbar und lässt sich dank eines M30-Gewindes schnell und einfach montieren.

VC nano tube wasser

Bild: VC nano tube im IP65-Schutzgehäuse für Anwendungen mit wenig
Installationsplatz

 

Read more

Kamera mit mehr Köpfchen VC nano cube dual für Stereo-Aufgaben

Kamera mit mehr Köpfchen:
VC nano cube dual für Stereo-Aufgaben

Ettlingen – Auf der VISION 2012 präsentiert Vision Components mit der VC nano cube dual eine intelligente Stereokamera, die auf dem erfolgreichen Mo-dell VC nano cube basiert. Mit zwei Sensorköpfen, die nur 22 x 22 x 22,5 mm messen, eignet sich die neue Kamera besonders für 3D-Anwendungen und Alignment-Applikationen wie z.B. die Ausrichtung von Druckplatten mittels Passermarken, in denen minimale Abmessungen und ein geringes Gewicht gefragt sind. An das VC nano-Gehäuse mit der Prozessoreinheit werden die Sensorköpfe über einen Steckverbinder mit kleinem Durchmesser angeschlossen. Die Standardkabellänge beträgt 3 m, auf Anfrage sind auch größere Längen möglich. Eine präzise, synchrone Bildaufnahme wird durch den Trigger-Eingang der Kamera ermöglicht. Die VC nano cube dual verfügt über 32 MB Flash und 128 MB DDR-RAM Speicherplatz. Mit einer Rechenleistung von 5.600 MIPS ist sie zudem äußerst schnell und leistungsfähig. Wie alle intelligenten Kameras von Vision Components erledigt auch die VC nano cube dual selbstständig und ohne externen PC sämtliche Bildverarbeitungsaufgaben. Die Kameras sind mit einer Ethernet-Schnittstelle und optional mit einer RS232-Schnittstelle ausge-stattet. Die Bildaufnahme erfolgt durch einen Global-Shutter-CMOS-Sensor, der mit der Leistungsfähigkeit eines CCD-Sensors mithalten kann und selbst in extrem schnellen Applikationen gestochen scharfe Bilder liefert: Mit einer Rate von 60 Bildern je Sekunde können Vollbilder mit 752 x 480 Pixeln aufgenommen werden.

VC nano cube dual

 

Read more

StingRay revolutioniert Bildverarbeitungslaser

Coherent setzt mit der wegweisenden Entwicklung des StingRayTM neue Maßstäbe in der Performance und Zuverlässigkeit der strukturierten Vision-Laser. Der innovative, komplett überarbeitete StingRayTM liefert eine höhere Leistung, größere Flexibilität, einzigartige Kontrolleigenschaften und eine deutlich verlängerte Lebensdauer durch die Implementierung eines intelligenten Wärmemanagements. Die Kombination der in der Industrie führenden Strahlformungsoptik, ausgeklügelten Elektronik und der kompakten Bauform, ermöglicht die Realisierung einer perfekten Optimierung der traditionellen Stärken unserer Vision-Laser mit den Vorzügen der „Plug&Play“-Funktionalität.

Read more