Produktivität als Schwerpunkt von Hexagon Manufacturing Intelligence

Anwendungsorientierter Stand erhält großen Zuspruch auf der internationalen Messe für Qualitätssicherung in Stuttgart

Am Eröffnungstag der internationalen Messe für Qualitätssicherung Control 2016 begrüßte Hexagon Manufacturing Intelligence seine Gäste mit einer völlig neuen, anwendungsorientierten Ausstellung. Das vormalige Unternehmen Hexagon Metrology, das erstmals seit seiner Umfirmierung an der Messe teilnahm, präsentiert seine mess- und fertigungstechnischen Lösungen mit einem neuen Standkonzept, das zeigen soll, wie Qualität die Produktivität stärkt.

Der Hexagon-Stand mit vier Anwendungsinseln zeigt die neuesten Systeme seines Hard- und Softwareportfolios im Einsatz bei in wichtigen industriellen Fertigungsbereichen verbreiteten Anwendungen: Maschinen und Antriebstechnik, Werkzeug- und Formenbau, Positionieren und Fügen sowie Herstellen von Freiformbauteilen. Die Besucher sehen das Konzept von Hexagon für die Kompetenzfelder Wahrnehmung, Denken und Handeln in Funktion und erkunden, wie neue Lösungen Qualitätsdaten in den Fertigungsprozess einbinden und auf diese Weise Entscheidungsfindung und Effizienz aktiv verbessern.

„In den letzten 15 Jahren, seit wir an der Control teilnehmen, ist aus Hexagon ein IT-Unternehmen geworden“, sagt Norbert Hanke, Präsident und CEO von Hexagon Manufacturing Intelligence. „Wir bewegen uns weiter in diese Richtung, und es ist wichtig für uns, weiterhin Software zu erstellen, die Datenpunkte miteinander verbindet und unsere Lösungen miteinander verzahnt. Dazu brauchen wir sowohl interne Entwicklung als auch weitere Übernahmen.“

Auf der Control 2016 stellen auch mehrere Betriebe wie Q-DAS und AICON 3D Systems aus, die im Besitz von Hexagon sind. Q-DAS, ein Unternehmen im Bereich statistischer Prozesskontrolle, führt auf seinem Stand die bevorstehende Version der Produktionsmanagement-Plattform MMS von Hexagon ein, die ein System zur Verwaltung und Nutzung von Qualitätsdaten für das ganze Werk bietet. Der Geschäftsführer von AICON, Carl-Thomas Schneider, merkte an, dass sich für sein Unternehmen deutliche Synergien mit den Geschäftszielen von Hexagon ergeben, obwohl es erst vor kurzem übernommen wurde:

„Auch wir entwickeln auf dem Gebiet der ‚intelligenten Fertigung‘ und schaffen Gesamtlösungen zur Stärkung der Produktivität in der Fertigung. Im Portfolio von AICON befinden sich bereits Beispiele aus Wahrnehmung, Denken und Handeln, und als Teil von Hexagon freuen wir uns auf die weitere Entwicklung.“

Neben einer umfassenden Auswahl der Mess- und Fertigungslösungen von Hexagon sind Systeme von AICON, Q-DAS und dem CAD/CAM-Spezialisten Vero Software in die Hexagon-Anwendungsinseln integriert und zeigen diese strategische Ausrichtung und das gemeinsame Potenzial dieser Lösungen. Gäste auf dem Hexagon-Stand dürfen auch in eine 360°-Virtual-Reality-Erfahrung der Fabrik der Zukunft eintauchen und beim Filmen einer Fernseh-Direktübertragung zusehen, die den ganzen Tag lang eine Auswahl von Experteninterviews bringt.

Die Control 2016 findet bis zum 29. April auf dem Gelände der Landesmesse Stuttgart (Deutschland) statt. Hexagon freut sich darauf, Ihnen in Halle 5 auf Stand 5302 Produktivität durch Qualität zu demonstrieren!

 

Über Hexagon Manufacturing Intelligence

Hexagon Manufacturing Intelligence unterstützt die herstellende Industrie bei der Entwicklung der bahnbrechenden Technologien von heute und der revolutionären Produkte von morgen. Als führender Anbieter von mess- und fertigungstechnischen Lösungen haben wir große Erfahrung im Wahrnehmen, Denken und Handeln, d. h. im Erfassen, Analysieren und aktiven Nutzen von Messdaten. Unsere Kunden profitieren von einer höheren Fertigungsgeschwindigkeit, einer schneller wachsenden Produktivität und gleichzeitig steigender Produktqualität. Mithilfe eines Netzes von lokalen Servicezentren, Fertigungsstätten und Vertriebsniederlassungen auf fünf Kontinenten sorgen wir für einen intelligenten Wandel in der Fertigung und tragen so zu einer Welt bei, wo mehr Produktivität durch mehr Qualität erreicht wird. Weitere Informationen erhalten Sie auf HexagonMI.com. Hexagon Manufacturing Intelligence ist Teil von Hexagon (Nasdaq Stockholm: HEXA B; hexagon.com), einem weltweit führenden Informationstechnologieanbieter, der für mehr Qualität und Produktivität in georäumlichen und industriellen Unternehmensanwendungen sorgt.

 

Author
Dr. Evelin Arnold
Email
evelin.arnold@hexagon.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *