Der neue Maßstab bei intelligenten Platinenkameras!

Bei der Entwicklung stand die extreme Rechenkapazität gepaart mit erheblicher Größen- und Kostenreduzierung im Vordergrund. Entstanden ist die äußerst rechenstarke Single Board Kamera VCSBC4018 (Rechenleistung von 3200 MIPS, was in etwa der Leistung eines 2,6 GHZ Pentium entspricht), die speziell durch ihre geringe Baugröße (60mm x 80mm) und den konkurrenzlosen Preis sehr interessant ist. Sie verfügt serienmäßig über einen 1/3" CCD Sensor mit 640×480 Pixel bei 32 Bildern pro Sekunde, über einen absetzbaren Kopf, über eine 100MBit Ethernet Schnittstelle und über mehrere digitale Ein- und Ausgänge. Wie alle Kameras von Vision Components ist auch die neue Serie frei programmierbar, was sie vor allem für Integratoren interessant macht. Weiterhin gibt es frei parametrisierbare Software verschiedener Hersteller zur einfachen Erstellung eigener Funktionalitäten.
Verkaufsstart ist voraussichtlich im Januar 2005.

E-Mail: sales@vision-components.de

Homepage: www.vision-components.de