Maßgeschneiderte Kameras für besondere Anforderungen

Doch nicht in jedem Fall lassen sich die Anforderungen von OEM-Kunden mit den Standardtypen zufriedenstellend abdecken. Für die Ansprüche jenseits des Standards entwickelt und fertigt IDS auch kundenindividuelle und projektbezogene Sonderlösungen. Dazu zählen beispielsweise Single-Board-Kameras mit aufgesetztem Objektiv, Kamera-Arrays mit mehreren Sensormodulen oder Kameras, die "um die Ecke" schauen.

Dank des modularen Konzepts, das den Kameras zugrunde liegt, können die Sondertypen schnell und wirtschaftlich realisiert werden. Dies gilt ebenso für die folgende Integration der Kamera in die eigene Applikation, denn der Software-Support ist ebenfalls modular ausgelegt. Neben den vorhandenen universellen Treibern und Schnittstellen können besondere Softwarefunktionen nach Kundenvorgabe programmiert werden.

Nicht nur OEM-Kunden bietet IDS ergänzende Supportleistungen. Dazu zählen u.a. die Beratung im Rahmen der Design-In-Phase, Machbarkeitsanalysen und individuelle Schulungen.

Info-Kontakt:

IDS Imaging Development Systems GmbH
Thomas Schmidgall
Dimbacher Str. 6
74182 Obersulm
Tel. 0 71 34 / 9 61 96 – 0
Fax 0 71 34 / 9 61 96 – 99
eMail: t dot schmidgall at ids-imaging dot de
Web: www.ids-imaging.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.