Website überarbeitet!

Das Unternehmen – bekannt geworden mit der Entwicklung von Framegrabbern – setzte als einer der ersten Hersteller auf die schnelle USB 2.0-Schnittstelle für Machine-Vision-Applikationen. Auf dieser Basis bietet IDS heute eine breite Palette an Industriekameras, Zubehör und Software-Tools "Made in Germany". Die Kamerafamilie uEye® umfasst zur Zeit über 100 Modellvarianten.

Unter www.ids-imaging.de können sich Kunden und Interessenten über das breite Produktspektrum ausführlich informieren, einzelne Kameramodelle vergleichen, eine Angebotsanfrage tätigen oder die neueste Treiber-Version downloaden. Komfortable Filterfunktionen erleichtern dem Besucher die Suche nach der passenden Kamera. So lässt sich z.B. die Produktanzeige nach verschiedenen Auswahlkriterien, etwa nach Auflösung oder Sensortyp, steuern.

Berichte über beispielhafte, branchenspezifische Anwendungen oder eine Übersicht über das aktuelle Schulungsprogramm einschließlich Online-Anmeldung runden das neue Online-Angebot ab.

 

Kontak:
IDS Imaging Development Systems GmbH
Thomas Schmidgall
Dimbacher Str. 6
74182 Obersulm
Tel. 0 71 34 / 9 61 96 – 0
Fax 0 71 34 / 9 61 96 – 99
eMail: t.schmidgall@ids-imaging.de
Web: www.ids-imaging.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.