5 Megapixel GigE- und USB-Industriekameras mit CCD- oder CMOS-Sensor

Die CMOS-Varianten sind mit dem bewährten 1/2 Zoll Sensor von Aptina ausgestattet und liefern neben einem hervorragenden Preis/Leistungs-Verhältnis auch schnelle Frameraten von bis zu 15 Bildern pro Sekunde. Auch die Bild-wiederholraten bei Binning, Subsampling und AOI sind im Vergleich zu CCD-Modellen technologiebedingt deutlich höher. IDS verbaut den 5 Megapixel CMOS-Sensor in allen Kameraserien – von der leistungsfähigsten GigE-Kamera bis zur 44 x 44 mm kleinen Board-Level-Variante.

Demgegenüber eignen sich die hochauflösenden CCD-Kameras mit dem 2/3 Zoll Sensor mit Global Shutter von Sony auch hervorragend für Bewegtbildaufnahmen z.B. in der Automatisierungstechnik oder in der Verkehrsüberwachung; bis zu
10 Bilder pro Sekunde können aufgenommen werden. Die Pixelgröße von 3,45 µm sorgt für eine in dieser Auflösungsklasse sehr hohe Lichtempfindlichkeit. Der CCD-Sensor findet sich in den Standard-USB- und GigE-Modellen sowie in deren Schwesterserien im robusten IP65/67-Design.

Normal 0 21

Kontakt:

IDS Imaging Development Systems GmbH
Herr Thomas Schmidgall
Dimbacher Str. 6-8
74182 Obersulm
Tel.: 07134 / 961 96 – 0
Fax.: 07134 / 961 96 – 99
eMail: t.schmidgall@ids-imaging.de
Web: www.ids-imaging.de

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.