CVB ShapeFinder 2 – Objekterkennung an der physikalischen Grenze!

STEMMER IMAGING hatte die Anforderungen an ein neues Objekterkennungs-Tool für Common Vision Box (CVB) hoch gesteckt: Es sollte einfach in der Bedienung, schnell in der Erkennung, äußerst präzise in Bezug auf Objektposition und Rotationslage mit hoher Reproduzierbarkeit der Ergebnisse sein – und das alles natürlich zu einem attraktiven Preis. Das Ergebnis heißt CVB ShapeFinder 2.

Die beeindruckende Präzision und Geschwindigkeit des Tools wird durch die Kombination von mehreren bewährten Strategien in der Objekterkennung erzielt. So wird die grobe Suche zunächst durch einen Gradienten-basierten Ansatz realisiert, der zur Steigerung der Geschwindigkeit auf einem Bild von geringer Auflösung durchgeführt wird. Daraufhin wird nur an denjenigen Positionen nochmals mit der vollen Auflösung gesucht, an denen für die Suche interessante mögliche Objekte gefundenen wurden Zur reinen Klassifizierung von Objekten bieten die Ergebnisse in diesem Stadium bereits ausreichende Präzision.

Für hochgenaue Vermessungsaufgaben sowie für extreme Pick&Place-Anforderungen können die Ergebnisse von CVB ShapeFinder 2 sogar noch weiter verbessert werden. Die in zwei Stufen schaltbare „Precision Booster Technology“ realisiert für jedes bereits gefundene Objekt noch eine nachträgliche Grauwert-Korrelation an dieser Position und behebt dadurch letzte Zweifel in Bezug auf Position und Winkellage des gefundenen Objektes. Beim Betrieb mit einer Standard-Kamera an einem analogen Frame Grabber konnte eine Positionsgenauigkeit im Subpixelbereich von 1/30stel Pixel verifiziert werden – das entspricht der maximalen theoretischen Auflösung, die mit dieser Hardware erreicht werden kann!

Die Anzahl der einstellbaren Parameter bei Training und Suche konnte bei ShapeFinder 2 auf ein Minimum reduziert werden. Trotzdem kann die Suche optimal an die erforderliche Präzision und Geschwindigkeit der speziellen Suche angepasst werden.

Bereits wenige Tage nach der Veröffentlichung wurden von einem bekannten deutschen BV-Applikationshaus erste Tests mit ShapeFinder 2 in einem Presswerk der Automobilindustrie vorgenommen. Die Ergebnisse fielen im Vergleich zur bestehenden Lösung so positiv aus, dass die neuen Systeme bereits mit ShapeFinder 2 ausgeliefert werden. Zum Testen von CVB ShapeFinder 2 stellt STEMMER IMAGING kostenlose 14-Tage-Testversionen zur Verfügung.

contact STEMMER IMAGING 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.