SÜSS MicroTec verzeichnet stabile Entwicklung im 3. Quartal

„Umsatz auf dem Niveau der Vorquartale\r\n
\r\nStabiler Auftragseingang im 3.Quartal\r\n
\r\nUnternehmen hält an Prognose für 2002 fest
\r\n
\r\nMünchen, 09. Oktober 2002. Die SÜSS MicroTec AG, einer der weltweit führenden Hersteller von Fertigungs- und Prüfgeräten für die Mikroelektronik, verzeichnet mit den vorläufigen Zahlen für das 3. Quartal des Geschäftsjahres 2002 eine im Vergleich zum ungünstigen Umfeld in der Halbleiterbranche zufrieden stellende Entwicklung.\r\n
\r\n“;“Im 3. Quartal 2002 erreichte das Unternehmen einen Nettoumsatz von rund 28 Mio. Euro (1. Quartal: 28,9 Mio Euro; 2. Quartal: 27,5 Mio. Euro). Im Vergleich zum Vorjahr bewegt sich der Umsatz (3. Quartal 2001: 48,7 Mio. Euro) somit deutlich unter den Werten des Boomjahres 2001. Der Auftragseingang lag im 3. Quartal des Geschäftsjahres mit ca. 30 Mio. Euro höher als in den Vorquartalen (1. Quartal: 23,8 Mio. Euro; 2. Quartal: 29,7 Mio. Euro) und auch höher als im Vergleichszeitraum des Vorjahres (3. Quartal 2001: 28,7 Mio. Euro). \r\n
\r\n\r\n
\r\nAnfang August 2002 hatte der Vorstand aufgrund der sich abzeichnenden Entwicklung die Prognosen für das Geschäftsjahr 2002 revidiert; der Verlauf des 3. Quartals bestätigt diese Prognosen. Die seit Ende 2001 laufenden Kostensenkungsmaßnahmen beinhalten auch Anpassungen bei der Mitarbeiterzahl, die aufgrund dieser bereits eingeleiteten Maßnahmen zum Ende des Geschäftsjahres 2002 unter 900 liegen wird. Darüber hinausgehend werden weitere Maßnahmen zum Abbau von zusätzlichen 100 Mitarbeitern im 4. Quartal 2002 eingeleitet.\r\n
\r\n

\r\n
\r\nSÜSS MicroTec AG\r\n
\r\nSchleißheimer Straße 90\r\n
\r\n85748 Garching\r\n
\r\nTel.: ++49 (0) 89 – 320 07-314\r\n
\r\nFax: ++49 (0) 89 – 320 07-336 \r\n
\r\n“;0;58;3;“admin“;““;0;““;0;0;0;0;0