Machine Vision – Beleuchtungstechnik: Millionenfach Lux!

Neue Typen ergänzen jetzt die vielfältigen vicolux-Beleuchtungskomponenten um weitere Farben sowie Wellenlängen am Rand des Spektrum sichtbaren Lichtes: amber, UV, längeres IR.
Amberfarbene Beleuchtungen (617 nm) sind perfekt auf die Sensorempfindlichkeit von Halbleiterbildaufnehmern der Machine Vision abgestimmt. Dies erzeugt größtmögliche Helligkeiten auf dem Sensor. Im Blitzbetrieb lassen sich Beleuchtungsstärken auf dem Objekt von bis zu mehreren Millionen Lux erzeugen. Zum Vergleich: Büro-Arbeitsplätze weisen eine Beleuchtungsstärke auf der Arbeitsfläche von ca. 1.000 Lux auf. Die neuen Beleuchtungen sind damit 10 bis 100 mal so hell wie herkömmliche LED-Beleuchtungen!
Anwendungen, die den Effekt der Fluoreszenz ausnutzen sind jetzt auch auf robuster LED-Basis möglich. Mit ihren 395 nm Wellenlänge eröffnen sich neue Möglichkeiten.

Besonders lichtstarke langwellige IR-Beleuchtungen mit 950 nm Wellenlänge arbeiten am anderen Rand der Empfindlichkeit der Kamerasensoren. In diesem Bereich ist die Farbwiedergabe und
–durchlässigkeit der Prüfobjekte grundsätzlich verändert. Völlig neue Applikationen werden möglich.

Die neuen Lichtquellen sind ab sofort in gewohnter industrietauglicher Qualität für alle vicolux-Beleuchtungskomponenten und damit für alle Beleuchtungstechniken verfügbar.

vicolux-Beleuchtungen erfüllen alle Anforderungen an industrietaugliche Machine

Vision – Beleuchtungen:
– maximale Helligkeit und Homogenität für Wellenlängen von UV bis IR
– Temperaturmanagement für lange Lebensdauer
– kompakte und robust mit integrierter oder abgesetzter Steuerelektronik
– Schaltzeiten bei einstellbarer Helligkeit von 10µs bis unendlich
– Ausführung „power-flash“ mit kürzesten Blitzzeiten bis herab zu 0,5 µs
– optoentkoppelte Prozessschnittstellen
– Weitbereichsspannungseingang 10…36 VDC für direkten Einsatz an ungeregelten Industrienetzen
Mechanisch, elektrisch und lichttechnisch steht vicolux für Robustheit sowie für Komponenten, die mit ungefährlicher Niederspannung arbeiten. vicolux – Beleuchtungen sparen Kosten, da Lösungen mit Standardkomponenten zu realisieren sind. Sie sind einfach zu installieren, zu handhaben und sind weltweit verfügbar.
Weitere Informationen erhalten Sie bei:
Vision & Control GmbH
Pfuetschbergstraße 14

D-98527 Suhl

Telefon: 03681/7974-0

Fax: 0381/7974-44

e-mail: infopoint@vision-control.com

Internet: http://www.vision-control.com

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.